WERNER KOLLER GMBH

www.koller-schreinerei.ch         info@koller-schreinerei.ch        T 071 999 15 15

RÖSLI UND WERNER KOLLER

Mit der Gründung eines eigenen Unternehmens 1986 haben sich Rösli und Werner Koller aus dem obersten Toggenburg einen Lebenstraum erfüllt. Der frischgebackene Schreinermeister und seine Frau mit der kaufmännischen Ausbildung bauen gemeinsam einen Betrieb auf, der kontinuierlich wächst.

 

Zehn Jahre nach der Gründung wird die Werk-statt verdoppelt, modernisiert und in den darauffolgenden Jahren weiter ausgebaut. Seit der Erweiterung arbeiten sie mit rund fünf Mitarbeitern und zwei bis vier Lernenden. Eine Betriebsgrösse, die es erlaubt, flexibel und innovativ zu sein, und doch als Kleinunternehmen immer am Puls zu bleiben.


Die Schreinerei Koller arbeitet sehr kundenorientiert und ist deshalb in einem breiten Stilrepertoire von ländlich-traditionell bis städtisch-modern zu Hause. Im Zentrum des Schaffens stehen handwerkliche Perfektion und das Material Holz. Viele Kunden der Schreinerei Koller sind dem Betrieb seit Jahren, wie auch über Generationen hinaus, treu. Daraus sind auch gute Freundschaften entstanden. Ebenfalls wichtig für einen kontinuierlichen Umsatz des Betriebs sind «Dauerkunden» aus Hotellerie und Gewerbe. 

 

 

So darf sich der Betrieb aus Alt St. Johann z.B. als «Hausschreinerei» der «Stump’s Alpenrose» – dem führenden Ferien- und Seminar-hotel im Obertoggenburg – betiteln. Der gepflegte Innenausbau der Zimmer, des Spa-Bereichs und der Gaststuben trägt wesentlich zum Wohlfühlen der Gäste bei. Einen komplett anderen Stil erleben die Gäste im Berggasthaus Gamplüt, das ebenfalls die Vielseitigkeit und die Liebe zum handwerklichen Detail der Schreinerarbeiten von Koller mit seinen lang-jährigen Mitarbeitern ausstrahlt.    

Eine Spezialität der Schreinerei Koller ist die Berücksichtigung baubiologischer Prinzipien und Materialien. Ob Neubau oder Sanierung eines Altbaus, Werner Koller erarbeitet und koordiniert auf Wunsch der Bauherren auch baubiologische Gesamtprojekte. Der Schreiner aus Leidenschaft und Überzeugung arbeitet mit natürlichen Materialien wie Holz und Schafwolle im Schlaf- und Dämmbereich sowie Lehm und Naturgips im Wohnbereich.


RUHERAUM IM HOTEL STUMP´S ALPENROSE, WILDHAUS

SPEISESAAL IM BERGRESTAURANT GAMPLÜT, WILDHAUS


SCHREINEREI W. KOLLER IN ALT ST. JOHANN, TOGGENBURG

Heinz Fehlmann hat die Schreinerei Fehlmann vor 20 Jahren in Müllheim im Thurgau zusammen mit seiner Frau gegründet und zu einem Betrieb mit 45 Mitarbeitenden ausgebaut, der in der Ostschweiz und der Agglomeration Zürich tätig ist.

Der Betrieb investiert laufend in die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeitenden und in eine moderne industrielle Fertigung.

Die intensive Zusammenarbeit mit Architekten und der Betrieb einer eigenen Innenarchitekturplanungsabteilung ermöglichen die laufende Umsetzung neuer Designideen.